Teams organisieren – Gruppen-Know-how für Ihr Team

Gruppendynamisches Training

Termin: 20. – 24. März 2017

Veranstaltungsort: Kolpingsbildungsstätte Coesfeld, Gerlever Weg 1 48653 Coesfeld

Kosten: 790,00 €, zzgl. 19% MwSt.
Die weiteren Kosten für Übernachtungen und Vollpension (ca. 65,00 €/Tag) entrichten Sie bitte direkt vor Ort im Tagungshaus. Die Buchung im Tagungshaus erfolgt nach Ihrer Anmeldung durch uns.

Anmeldung bis 4. Februar 2017

Dieses Training ist leider nicht mehr buchbar, bitte weichen Sie auf das Training „Prozesse in Gruppen“ vom 17.-21. Mai 2017 aus.

Diese Fortbildung richtet sich an Verantwortliche in und für Teams.

Ziel ist die Verbesserung der eigenen Teamfähigkeit in den unterschiedlichen Rollen als LeiterIn, MitarbeiterIn, Vorgesetzte. Für typische Anforderungen in der Zusammenarbeit werden Sie im Teamtraining verwandte Situationen vorfinden und erleben, die Ihnen ein besseres Verstehen der sozialen Prozesse und die Entwicklung erfolgreicher Umgangsweisen ermöglichen.

Gruppendynamisches Lernen geschieht in einem kontinuierlichen Wechsel von Erleben und Reflektieren. Hierzu werden Sie in diesem Training in unterschiedlichen Gruppenzusammensetzungen immer wieder Gelegenheit haben.

Sie lernen im Wechsel von Erfahren und Ausprobieren, Reflektieren und Verstehen, welche Einflussfaktoren in Teams wirken und wie Sie diese konstruktiv beeinflussen können.

Dabei folgt die Gruppe ihren eigenen Lerninteressen und dem eigenen Lernprozess. Sie entdecken und beschreiben Ihren persönlichen Leitungs- und Interventionsstil und reflektieren Ihre Stärken und Potentiale.

Entlang der im Seminar erarbeiteten Themen werden Wege der Übertragung und Übersetzung in den Teamalltag entwickelt.

Im Praxisberatungsteil haben Sie Gelegenheit, das Gelernte auf Ihr Team vor Ort anzuwenden und sich von der Gruppe und den TrainerInnen hierzu beraten zu lassen.

Sie erleben Gelegenheiten zu lernen, wie Sie

  • im Team/als Teamleitung mehr sehen, mehr verstehen, effektiver handeln
  • klar und offen kommunizieren, ohne über das Ziel hinaus zu schießen
  • begreifen und beschreiben können, was gerade „unter der Arbeitsoberfläche“ geschieht
  • Ideen entwickeln, wie Ihr Team gut arbeitsfähig werden kann
  • Methoden kennen lernen, in schwierigen Teamsituationen handlungsfähig zu bleiben oder wieder zu werden
  • Blockaden in Teams wahrnehmen und Ideen zur Überwindung entwickeln
  • auch in stürmischen Situationen Ruhe bewahren, Übersicht gewinnen und Lösungen entwickeln

Zielgruppe

  • Führungskräfte, die für die Gestaltung und Steuerung von Teamprozessen zuständig sind
  • Leitungskräfte, die Teams aufbauen, organisieren, entwickeln oder beraten

Flyer zum Download (PDF)

Anmelden

« zurück